Nachtorientierungslauf

Nachtorientierungsläufe (NOL) finden in der gesamten Bundesrepublik statt. Unter anderen auch im Kreisverband Pinneberg. Bis zu 25 Gruppen aus ganz Deutschland bevölkern eine Schule. Am Freitagabend starten die mutigen Gruppen zu einem ca. 15 - 20 km langen Parcours, auf dem verschiedene Aufgaben erfüllt werden müssen. Diese reichen von Erster-Hilfe bis zu spielerischen Herausforderungen.

Am nächsten Morgen werden die Teilnehmer an der Unterkunft empfangen und haben Zeit sich auszuruhen. Abends folgt eine Siegerehrung mit anschließender Party.

Am Sonntagmorgen ist alles wieder vorbei und es wird Zeit sich zu erholen...